Sie befinden sich hier: Startseite  » Aktivitäten

Aktivitäten

Diese Seite gibt einen Einblick in ausgewählte Aktionen, Projekte und Veranstaltungen der Fachschulen für Heilerziehungspflege/-hilfe. Weitere Aktivitäten und aktuelle Veranstaltungshinweise finden Sie im Bereich "Aktuelles" auf der Seite Unsere Schule.   

Helden der Alltagsbegleitung

Unser Beitrag zum LAG-Filmwettbewerb

HEPs arbeiten als Alltagsbegleiter Tag für Tag mit jungen und alten Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen an der Stärkung von Inklusion und Selbstbestimmung. Durch ihre Assistenzrolle ist ihr gesellschaftlicher Beitrag oft weniger sichtbar als der anderer heldenhafter Berufsgruppen wie Feuerwehrleuten und Sanitätern. Vielleicht deshalb ist die Profession dieser heilpädagogischen Alltagshelden noch immer vielen kein Begriff.

Aus diesem Grund initiierte die Landesarbeitsgemeinschaft der bayerischen Fachschulen für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe im Frühjahr 2018 einen Videowettbewerb unter dem Motto „Heilerziehungspfleger – die heimlichen Helden unter den pädagogischen Fachkräften“. In knapp einminütigen Clips zeigen angehende HEPs aus ganz Bayern, wie sie ihren Traumberuf sehen.

Collage aus dem HEP-Film "Helden der Alltagsbegleitung"

Ein Film über die Superkräfte der HEP-Helden

Auch die HEP-Schule Bamberg beteiligt sich mit einem Beitrag. Als „Helden der Alltagsbegleitung“ zeigen die Fachschülerinnen und Fachschüler der Klasse Hep17-19a, über welche Superkräfte sie verfügen. Konzeption, Vorbereitung und Dreharbeiten zu unserem Film fanden in einer Fächerkooperation von Praxis- und Methodenlehre und Medienpädagogik statt. Mit Filmschnitt, Toneffekten und Gebärdenkommentaren befasste sich eine Gruppe engagierter Fachschüler noch weit über den Unterricht hinaus. Das Ergebnis ist ein Kurzfilm aus 10 Szenen, auf den wir mächtig stolz sind!

Zu sehen ist der Film (wie auch die Beiträge der anderen HEP-Schulen) auf der Facebook-Seite „Wir sind Heilerziehungspflege“ der LAG. Wer ein Facebook-Profil hat, kann hier von 15. bis 24. Juli darüber abstimmen, welcher Film den Wettbewerb und damit 100 Euro für die Klassenkasse gewinnen soll. Die HEP-Schule und besonders die Klasse 17-19a freuen sich über jede Stimme!

Gruppenfoto aus unserem HEP-Film

Wir freuen und über jeden Daumen!